fbpx
00_Milan_Illustrationen_300x210mm_Kopf
Hallo

Ich bin Milan

ich bin ein großer Hund und heute 10 Jahre alt – für einen Hund schon ziemlich alt. Ich habe weißes, flauschiges Fell. Und ein paar braune Punkte, wie ein Dalmatiner.

Auf der Schnauze sind viele schwarze Flecken. Ich wohne in einem gelben Haus mit einem schönen grünen Garten. Auf der Wiese im Garten tobe und sause ich wie ich will.

Hier erfahrt Ihr mehr über meine Geschichte

Die Geschichte

Milan lebte in Kroatien, war allein und er wünschte sich eine Familie. Als eine Sternschnuppe vom Himmel flog, war dies sein größter Wunsch. Er hatte kurz die Hoffnung, als er bei einer alten Frau leben konnte. Die Hoffnung ging jedoch nicht in Erfüllung und Milan landete in einem schrecklichen Tierheim. Doch ein Transporter kam vorbei, der Hunde nach Deutschland zur Vermittlung mitnahm. Er hatte Glück und die Reise begann. Im Tierheim Freiburg entdeckte ihn Nicole.

Es war Liebe auf den ersten Blick. Milan zog bei Nicole ein und es stellte sich schnell heraus, Milan musste noch viel lernen. Die Hundeschule wartete auf ihn, beim Tierarzt musste er eine Operation über sich ergehen lassen und ein Abenteuer mit einem Wasser-Strudel war sehr aufregend.

Es war Platzmangel in der kleinen Wohnung und Milan zog mit Nicole in ein Haus mit Garten. Sein Sternschnuppen-Wunsch ging langsam in Erfüllung. Milan fand einen treuen Hundefreund Jakob, mit dem er viel Quatsch machen konnte. Leider wurde er auch von einem fremden Hund gebissen und musste erst wieder gesund werden.
Er wurde immer freier und mutiger und am Schluss lud man ihn als Kollege zu einer Grillparty ein. Nicole und Milan gingen durch dick und dünn und wuchsen zu einer wahren Freundschaft zusammen.

Komponente 27 – 1

Nicole und Milan

Nicole und Milan gingen durch Dick und Dünn. Sie wuchsen zu einer wahren Freundschaft zusammen.  

Nicole wurde Milans Retterin und seine beste Freundin. Milan wurde immer freier und mutiger.

Ein neues Zuhause

Er war Liebe auf den ersten Blick. Sein Sternschnuppenwunsch ging langsam in Erfüllung.
Milan zog bei Nicole ein und im Laufe der Zeit fanden die beiden endlich Haus mit einem grünen Garten. Auch in der Hundepension lernte der Jakob kennen.
Jakob wurde sein bester Hundefreund und ihre Freundschaft besteht zeitlebens.

Alles um die Wurst